Die Jagdgründe August d. Starken

Die Jagdgründe August des Starken

Unsere Landpartie startet in Dresden vor der Semper-Oper oder auf Wunsch direkt an Ihrem Hotel.
Vor den Toren Dresdens liegt unser Ziel: das Jagd- und Lustschloss Moritzburg.
Unser Weg führt uns zuerst über die Augustusbrücke nach Radebeul durch das kleinste Weinanbaugebiet Deutschlands. Romantische Weingüter säumen unseren Weg.
Durch Wälder, vorbei an Seen und durch verträumte Dörfer mit historischen Ortskernen führt uns die Fahrt zum Ziel: über die großzügig angelegte Schlossallee erreichen wir das Jagd- und Lustschloss Moritzburg.

Auf Wunsch erwartet Sie hier eine individuelle Führung durch das Barockschloss und den angegliederten Park. Auch die Verließe und Katakomben, die den meisten Besuchern verschlossen bleiben, sind Teil der exklusiven Führung. Für Ihr leibliches Wohl können Sie in der "Churfuerstliche Waldschänke" ein Menu mit edlen Wild- oder Fischspezialitäten aus der Umgebung zu sich zu nehmen. Dazu werden edle Weine aus dem Elbtal von Meißen serviert. Oder Sie genießen in der "Kaffeestube am Roßmarkt" selbstgemachten Kuchen und ausgesuchte Eisspezialitäten.

Weiter führen schöne Waldwege zum Fasanenschlösschen. Das Fasanenschlösschen ist das letzte original im Stil des späten Dresdner Barock erhaltene Schloss in Sachsen. Schon von weitem begrüßt uns - wie schon zu August's Zeiten  - der Mandarin auf dem Dach des kleinen Schlosses mit seinem freundlichen Nicken. Auch hier besteht die Möglichkeit, eine individuelle Führung zu buchen.

Auf der Rückfahrt genießen Sie eine einzigartige Fahrt durch die Wälder um Moritzburg. Vorbei am Leuchtturm und am Hafen des Großteiches können Sie vom "Spitzhaus" aus einen überwältigenden Blick über das Elbtal genießen. Zurück in Dresden bildet ein Blick von der Augustusbrücke auf das beeindruckende Panorama der Stadt und eine Rundfahrt durch

Die Jagdgründe August des Starken
Dauer: 6 bis 7 Std.
Stationen:

Wir arbeiten daran Ihnen an dieser Stelle eine Online-Buchung anbieten zu können. Bis dahin bitten wir für Touren in Dresden um direkte Kontaktaufnahme mit unserem dortigen Büro. Dort erfahren Sie die genauen Anfahrtspunkte und gerne weitere Informationen zur Tour.

Telefonischer Kontakt in Dresden:

Tel.:-49-(0)351-80 32 81 0

 

 

 

 

127